Umzug nach Brisbane

G’day mate – Die drittgrößte Stadt Australiens Brisbane, ist die Hauptstadt des Bundesstaates Queensland. Brisbane ist bekannt für sein gutes Wetter und wird daher auch als City of Sunshine bezeichnet. Kein Wunder, dass viele einen Umzug nach Brisbane in Erwägung ziehen – Sie etwa auch? Hier erhalten Sie alle Informationen zum Umzug von Kosten bis hin zur Organisation.

Geben Sie Ihren Standort ein und erhalten Sie Angebote für Ihren Umzug.

Sia war zuerst Teil der australischen Musikgruppe Crisp. Mittlerweile führt Sie eine Solokarriere – hören Sie doch in die Playliste rein:

Fakten:Wussten Sie, dass 1824 die Stadt unter dem Namen Moreton Bay als Strafkolonie gegründet und später nach Sir Thomas Brisbane, dem damaligen Gouverneur von New South Wales, benannt wurde?

Kosten für den Umzug nach Brisbane

Ein Umzug besteht aus Kosten und gerade bei internationalem Umzug müssen Sie mit höheren Kosten rechnen. Aus diesem Grund ist es ratsam sich ein Kostenplan zu erstellen, damit Sie den finanziellen Aspekt im Überblick haben. Die entscheidenden Bestandteile der Umzugskosten sind einerseits die Entfernung und andererseits die Größe Ihres Umzugs. Good news: Mithilfe unserer Volumen-Rechner können Sie im Vorfeld Ihre Umzugsgröße ermitteln und damit einen Kostenvoranschlag beim Umzugsunternehmen anfragen. Natürlich sind die Kosten nicht nur von diesen Faktoren abhängig. Auf der Seite Internationale Umzug Kosten erhalten Sie im Detail weitere Informationen, welche Faktoren auf Ihren Umzugskosten einen Einfluss haben.

Nachfolgend haben wir Ihnen eine Kostentabelle für den Umzug nach Brisbane erstellt, um grobe Vorstellung zu haben mit welche Kosten Sie rechnen müssen:

über SeeBerlin
1 Zimmerwohnung6.200 -8.400 € 
2 Zimmerwohnung8.400 –11.300 €
3 Zimmerwohnung15.300 – 20.500 €
4 Zimmerwohnung16.100 – 21.500 €

Diese Preisgestaltungen sind nur Richtwerte. Ein Umzug nach Brisbane erfolgt oftmals über die Verschiffung eines Containers. Informieren Sie sich daher auf unserer Seite Container verschiffen, welche Containergröße und welche Lieferoption Sie benötigen.

Tipp: Ganz schön teuer, nicht wahr? Demzufolge ist es sinnvoll bei wenig Umzugsmengen mit einem Beiladung-Umzug umzuziehen.

Umzug nach Brisbane?
Wählen Sie die Größe Ihres Umzugs und füllen Sie einfach das Anfrageformular aus!

Checkliste – Vorbereitungen für den Umzug nach Brisbane

Schon allein der Gedanke, was Sie alles planen und organisieren müssen, bereitet Kopfschmerzen – haben wir nicht recht? Ein Umzug um die halbe Welt ist zwar ein aufregendes Abenteuer, aber auch herausfordernd! Das Gefühl kennen wir doch zu gut – aus diesem Grund sind wir hier, um Ihnen den Umzug zu vereinfachen und möglichst zu erleichtern. Anhand der Auslandscheckliste haben Sie alles auf einen Blick und können die Tätigkeiten abhaken, sobald Sie sie erledigt haben. Nichtsdestotrotz stellen wir Ihnen im weiteren Abschnitt die nötigsten Aufgaben dar, womit Sie schon beginnen können:

Professionelle Umzugsunternehmen

Zunächst ist es ratsam mit der Suche nach einem Umzugsunternehmen zu beginnen und nicht auf den letzten Drücker zu erledigen. Darüber hinaus haben Sie mehr Optionen bei der Auswahl und zweitens können Sie unseriöse Umzugsunternehmen vermeiden, wenn Sie früh damit beginnen und sich in Ruhe die Zeit dafür nehmen.

Tipp: Um Zeit zu sparen und die Auswahl zu erleichtern, haben wir Ihnen eine Top-Liste der internationalen Umzugsunternehmen erstellt. Vergleichen macht reich – daher fangen Sie an deren Preis-Leistung-Verhältnis zu vergleichen!

Visum

Das Visum ist eines der wichtigsten Voraussetzung für ein gelungener Umzug nach Brisbane. Im Normalfall dauert die Beantragung in der Regel 6 Monate. Informieren Sie sich im Vorfeld über die verschiedenen Visatypen und wenden Sie sich an den zuständigen Behörden.

Wohnsitz abmelden

Diese Aufgabe gerät oftmals in Vergessenheit, deshalb kommt es mit auf die Reminder-Checkliste! Vergessen Sie nicht Ihren Wohnsitz abzumelden, sobald Sie Deutschland den Rücken kehren.

Packen

Wie schon oben erwähnt können Sie mit wenig Hausrat Kosten sparen. Es gibt den besagten Spruch: „Wenn nicht jetzt, wann dann?“ Demzufolge ist ein Umzug der perfekte Zeitpunkt, um sich von alten Sachen zu trennen. Mit unserem kompletten Guide können Sie problemlos Ihren Umzugskartons packen.

Einfuhr Ihres Fahrzeugs

Überlegen Sie Ihr geliebtes Fahrzeug in Australien einzuführen? Hiernach sollten Sie sich alle Informationen einholen:

  • Ihr Auto muss mindestens 6 Monate in Ihrem Besitz befinden.
  • Mit der Carnet de Passage ist die Einführung steuer- und zollfrei.
  • Sie müssen gründlich Ihr Auto vor der Container-Verschiffung reinigen.

Hinweis: Behalten Sie im Hinterkopf, dass der Linksverkehr in Australien gilt. Außerdem sollten Sie ein internationaler Führerschein beantragen, da ein deutscher Führerschein nicht ausreicht.

Für weitere Informationen über den Zoll und Einreise, lesen Sie hier Umzug nach Australien.

Umzug nach Brisbane

Leben in Brisbane

In Brisbane finden Sie viele kantige Hochhäuser und Brücken, die Sie an ein kleines New York erinnert. Des Weiteren sind die Straßen zum Brisbane River nach weiblichen britischen Königlichen und die parallel Straßen zum Fluss nach den männlichen Königlichen benannt. Ist das nicht faszinierend? Bevor wir in das Thema Leben in der Hauptstadt des Bundestaates Queensland einsteigen:

Wussten Sie, dass Brisbanites die Einwohner von Brisbane sind und sie gern als Brissie genannt werden?

Wohnen in Brisbane

Nicht nur der Umzug kostet, sondern auch das Leben in Brisbane enthält Kosten, wie beispielsweise die Mietkosten. Um zu erfahren, welche Kosten noch auf Sie zukommen, haben wir Ihnen nachfolgend eine Tabelle erstellt:

Zimmerwohnungmonatliche Mietkosten
2-Zimmerwohnung im Stadtkern1.059,43 € 
2-Zimmerwohnung außerhalb des Stadtkerns799,70 € 
4-Zimmerwohnung im Stadtkern1.813,14 € 
4-Zimmerwohnung außerhalb des Stadtkerns1.250,78 € 

Lebenshaltungskosten

Anhand der untenstehenden Tabelle bekommen Sie einen Überblick über die Lebenshaltungskosten mit dem australischen Durchschnitt:

LebenAustralienMelbourne
1l Milch1,05 € 1,14 € 
Eier 2,99 € 3,17 € 
1kg Hähnchenfilets6,95 € 7,18 € 
Zigaretten (20 Pack)22,28 € 22,59 € 
ÖPNV Monatskarte95,51 € 102,27 € 
Kino 11,46 € 9,68 € 

Arbeitsmöglichkeiten in Brisbane

Ein wichtiger Wirtschaftszweig stellt die Erdölindustrie dar. Brisbane ist außerdem das Wirtschaftszentrum Queenslands. In der Innenstadt tummeln sich Büros von Firmen des Finanz- und Handelssektors und aus der Informationstechnologie sowie der Telekommunikation.

Eine weitere wichtige Rolle spielt der Tourismus, da sie als Ausgangsort für viele Menschen die Reise ins tropische Queensland gilt. Traditionell nutzten viele Firmen, besonders im Finanzsektor, Brisbane nur als Zweigstelle während ihr australischer Hauptsitz in Sydney oder Melbourne angesiedelt war. Im Rahmen der „Smart-State“-Kampagne der 1990er versuchte die Regierung von Queensland, Firmen im ganzen Staat anzusiedeln.

Tipp: Sind Sie auf der Jobsuche? Weitere Informationen zu Arbeiten in Australien finden Sie auf der Seite der Deutsch-Australischen Industrie- und Handelskammer.

Auslandsstudium

Brisbane ist bekannt für seine Universitäten, wie die University of Queensland, die Griffith University oder die Queensland University of Technology. Durch die Study Abroad und Exchange Offices bekommen Sie immer Hilfestellungen – zudem werden Orientierungswochen und regelmäßig Events für internationale Studenten organisiert. Auch bei der Wohnungssuche bieten sie Unterstützung an. Im Vergleich zu Deutschland verläuft das Semester durch viele Gruppenarbeiten, Homeworks und Assignments.

Umzug nach Brisbane

Brisbane die „City of SunDays“

Brisbane liegt nicht wie andere australische Städte direkt am Meer. Daher haben die Australier in South Bank ein künstlicher Strand gebaut, der für jeden zur Verfügung steht. Bekannte empfehlenswerte Sehenswürdigkeiten sind unter anderem auch:

  • Lone Pine Koala Sanctuary
  • Cultural Centre
  • Botanic Gardens, Mount Coot-tha
  • Customs House
  • Queen Street Mal
  • Gallery of Modern Art

Zu empfehlen ist auch die Story Bridge, die nach Sydney Harbour Bridge die bekannteste Brücke Australiens ist. Der alternative Stadtteil West End mit vielen kleinen Cafés und einem aufregenden Nachtleben ist sehr zu empfehlen und alles gut zu Fuß erreichbar! Wie alle australischen Großstädte ist auch Brisbane eine grüne Oase mit unzähligen Parkanlagen und mit baumgesäumten Boulevards. Drumherum befinden sich bewaldete Berge. Die Aussicht von Mount Coot-tha bietet Panoramablicke auf die Stadt, den Fluss, die grünen Vororte, Moreton Bay und die vorgelagerten Inseln.

Im Vergleich mit anderen australischen Großstädten, wie Sydney oder Melbourne, ist die Bevölkerungsdichte der Innenstadt mit 379,4 Einwohnern je Quadratkilometer relativ gering. Dies liegt am hohen Anteil von Einfamilienhäusern, welch bis in die 1950er Jahre im traditionellen Queenslander Style auch im Stadtzentrum gebaut wurden. Später entstanden vermehrt große Apartmentblocks. Erst in den letzten Jahren entstanden die markanten Wolkenkratzer. Das höchste Gebäude ist momentan der Infinity Tower mit einer Höhe von 249 m.

Zum Abschluss

Great mate! Sind Sie bereit ein waschechter Brissie zu sein oder zweifeln Sie noch an Ihre Entscheidung? Eventuell können wir Ihnen auch hier einige Tipps mit auf dem Weg geben. Lesen Sie deshalb unseren Blog „Umzug ins Ausland – Entscheidungspunkte„. Für weitere informative Details zum Umzug erhalten Sie unten