Umzug nach Münster

Alles im Überblick: Kosten und Informationen

Ziehen Sie einen Umzug in die Fahrradmetropole in Erwägung? Münster ist eine Großstadt in Nordrhein-Westfalen und verfügt viele Bildungsangebote, aber auch eine gute Infrastruktur. Daher lohnt es sich auf alle Fälle über einen Umzug nach Münster nachzudenken. Erhalten Sie hier einen Überblick von Umzugskosten bis hin zu passende Umzugsunternehmen, einschließlich Tipps und was Sie zum Leben in der Stadt sonst noch wissen sollten.

Geben Sie Ihren Standort ein und erhalten Sie Angebote für Ihren Umzug.

Was kostet ein Umzug in Münster?

Um nicht allzu tief in die Tasche greifen zu müssen, sollten Sie sich im Vorfeld über die Umzugskosten Gedanken machen. Darüber hinaus empfiehlt es sich, einen Kostenplan zu erstellen, damit sie eine klare Übersicht haben.

Ein Umzug innerhalb Münsters kostet im Schnitt bei einer 2-3 Zimmerwohnung durchschnittlich 700 € und die Kosten für ein Einfamilienhaus kann schon bei 1.500 € liegen.

Umzug-Münster: Kosten in anderen beliebten Städten

Ziehen Sie von anderen deutschen Städten nach Nordrhein-Westfalen nach Münster? Nachfolgend haben wir Ihnen eine Tabelle mit den durchschnittlichen Umzugskosten ausgehend von verschiedenen Städten in Deutschland für Sie erstellt. Hierbei handelt es sich um eine 60 m² Wohnung.

vonnachDistanzKosten
BerlinMünster540 km1.100  – 1.800 €
HamburgMünster300 km970 – 1.640 €
MünchenMünster660 km1.200  – 1.900 €
FrankfurtMünster280 km960 – 1.600 €
StuttgartMünster480 km1.000 – 1.730 €

Hinweis: Beachten Sie, dass dies nur grobe Schätzungen sind. Ein Umzug nach Münster verläuft immer unterschiedlich, daher können die eigentlichen Kosten für Ihren Umzug davon abweichen.

Bei den Umzugskosten spielen mehrere Faktoren eine Rolle. Darunter auch das Umzugsvolumen. Demzufolge können Sie mit Hilfe unserer Volumen-Rechner ganz einfach die Größe Ihres Umzugs ermitteln.

Kostenvoranschlag in Münster

Ein Umzug ist nicht von heute auf den anderen Tag zu überwältigen. Daher sollten Sie Ihren Umzug nach Münster frühzeitig planen. Ein Umzug beansprucht viel Zeit und Aufwand.

Wussten Sie, dass Sie auch entspannt nach Nordrhein-Westfalen umziehen können? In der Region Münster gibt es eine große Auswahl an Umzugsunternehmen, die Ihnen unter die Arme greifen und dementsprechend die Arbeit abnehmen. Demnach müssen Sie sich nicht mehr den Kopf zerbrechen, wann Sie notwendige Behördengänge sowie organisatorische Tätigkeiten erledigen können.

Worauf warten Sie noch?
Wählen Sie die Größe Ihres Umzugs und füllen Sie unser Anfrageformular aus.

Wohnen in der Westfalen-Metropole

Bei der Umzugsplanung sollten Sie unter anderem auch den Wohnraum in Münster in Betracht ziehen, da es im Bundesvergleich teuer ist. Wir raten Ihnen, mit der Wohnungssuche frühzeitig zu beginnen. Eine Wohnung in NRW zu finden, erwies sich als schwierig.

Nachfolgend haben wir Ihnen eine Tabelle zu den Mietpreisen erfasst, an der Sie sich orientieren können:

Haushaltdurchschnittliche Mietkosten
2-Zimmerwohnung im Stadtkern766,67 €
2-Zimmerwohnung außerhalb des Stadtkerns546,67 €
4-Zimmerwohnung im Stadtkern1.480,00 €
4-Zimmerwohnung außerhalb des Stadtkerns882,00 €

Hinweis: Zusätzlich kommen noch die monatlichen Nebenkosten. Für eine Wohnung mit 85 m² liegen die Kosten ca. bei 209,75 € im Monat.

Umzug Münsrter

Wie teuer ist das Leben in der Fahrradstadt?

Die Stadt Münster ist schön grün und bietet mit seiner Promenade, dem botanischen Garten, dem bekannten Aasee und zahlreichen Parks eine bezaubernde Natur. Klingt verlockend, doch haben Sie sich gefragt, wie teuer das Leben in NRW ist?

Anhand der Tabelle können Sie sich ein Bild darüber machen, welche Ausgaben im Monat auf Sie zukommen:

Restaurantbesuche

Ausgaben fürdurchschnittliche Kosten
Preiswertem Restaurant10,00 €
Sternenrestaurantab 50,00 €

Lebensmittel

Ausgabendurchschnittliche monatliche Kosten
1l Milch0,73 €
Brot1,32 €
1kg Hähnchenfilets6,88 €
Orangen2,01 €

Unterhaltung und Fortbewegung

Ausgaben fürdurchschnittliche Kosten
Tagesticket ÖPNV3,30 €
Monatskarte70,00 €
Kino9,00 €
Fitness (monatlich)27,50 €

Umzug nach Münster

Münster Tipps

Hier erhalten Sie einige Tipps und Tricks zum Umzug in die NRW Metropole:

Halteverbot beantragen

Gerade in einer Großstadt empfiehlt es sich, ein Halteverbot bei ihrem Umzug-Münster einzurichten. Darüber hinaus können Sie sich sicher sein, dass Sie am Umzugstag Ihr Umzugsgut bequem vor der Tür ein- und ausladen können.

Um auf der sicheren Seite zu sein können Sie ein Halteverbot für den Umzug beim Ordnungsamt der Stadt Münster stellen und dieses Formular “Antrag auf Ausnahmegenehmigung für Umzüge”ausfüllen.

Ummelden Münster

Egal ob Sie Neuling in Münster oder ein Umzug innerhalb Münsters durchführen: Sie müssen Ihre Adresse ändern. In Deutschland besteht eine Meldepflicht, daher müssen Sie sich innerhalb von zwei Wochen Ihren Wohnsitz an- bzw. Ummelden.

Folgende Unterlagen sollten Sie im Einwohnermeldeamt vorlegen:

Tipp: Informieren Sie sich hier, bei welchem Behörden Sie Ihre Adressänderung informieren müssen.

Studieren in Münsterland

Die Uni Münster hat einen guten Ruf und gehört zu den größten Studentenstädte Deutschlands. Sind Sie neugierig? Informieren Sie sich auf der Seite der studycheck.

Radverkehr in NRW

In Münster nimmt die Leeze, genannte Fahrrad ein wichtiger Stellenwert. Die Stadt hat ein guter ausgebauter Radwegenetz und ist daher das meistgenutzte Verkehrsmittel. Aus diesem Grund ist Münster auch als Fahrradstadt bekannt. Erleben Sie das Münster-Gefühl mit Ihrem Fahrrad und erkundigen Sie die Stadt. Worauf warten Sie noch?

Wie aufgeregt sind Sie auf Ihren Umzug nach Münster? Wir sind uns sicher, dass Ihr Umzug zum Erfolg wird. Wenn Sie mehr zum Umzug lesen möchten, dann zögern Sie nicht weiter den nachfolgenden Artikeln zu lesen.