Umzug nach Rotterdam

Hoi allemaal! In den letzten Jahren zählt Rotterdam zu Europa aufstrebenden Städte. Außerdem ist der Rotterdamer Hafen der größte Hafen Europas und wird in erster Linie auch als die Architekturstadt Hollands bezeichnet. Schon allein aus diesem Grund ist ein Umzug nach Rotterdam verlockend. Hier können Sie sich mit wesentlichen Informationen zum Umzug befassen.

Geben Sie Ihren Standort ein und erhalten Sie Angebote für Ihren Umzug.

In den ’60er trat Jimi Hendrix an der Pompenburg hinter dem Hofplein während der Hippy Happy Convention auf.

Was kostet der Umzug nach Rotterdam?

Hoeveel kost dit? Wir kommen leider nicht drum rum, aber ein Umzug beinhaltet nun mal Kosten. Hiernach können die Kosten für einen Umzug nach Rotterdam ganz unterschiedlich ausfallen, je nachdem von welcher deutschen Stadt aus Sie umziehen. Der größte Einfluss auf Ihre Preise ist die Entfernung und die Größe Ihres Umzuges. Daher raten wir Ihnen sich im Vorfeld das Umzugsvolumen anhand unserer Volumen-Rechner zu ermitteln, um einen exakten Kostenvoranschlag von Umzugsunternehmen zu erhalten.

In der nachstehenden Tabelle möchten wir Ihnen Richtwerte der Umzugskosten nach Rotterdam geben, damit Sie sich ein Bild davon machen können. Behalten Sie im Hinterkopf, dass diese Preise von Berlin nach Rotterdam über Land dargestellt ist:

HaushaltBerlin
1-Zimmer1.500 – 2.200 €
2-Zimmer1.900 – 2.600 €
3-Zimmer2.500 – 3.400 €
4-Zimmer3.200 – 4.500 €

Tipp: Um weiterer Kostenfaktoren zu erfahren, lesen Sie die volle Beschreibung auf unserer Seite Internationaler Umzug Kosten. Wenn Sie mit Ihrem Möbel umziehen, dann können Sie im Detail die Informationen im Artikel Möbeltransport holen.

Umzug nach Rotterdam?
Wählen Sie die Größe Ihres Umzugs und füllen Sie einfach das Anfrageformular aus!

Umzug nach Rotterdam – Checkliste zur Vorbereitung

Rotterdam ist nach Amsterdam die zweitgrößte Stadt der Niederlande. Kein Wunder, dass die Stadt für viele Menschen attraktiv ist. Wenn Sie einen Umzug in Erwägung ziehen, ist es umso wichtiger Ihr Umzugsvorhaben gut vorzubereiten. Wir wissen, wie ein Umzug den letzten Nerven rauben kann. An dieser Stelle möchten wir Ihnen helfen, indem wir Ihnen unsere Auslandsumzug-Checkliste vorlegen. Dennoch werden wir Ihnen wesentlichen Punkte aufzählen, woran Sie sich vorerst orientieren können:

Umzugsunternehmen oder in Eigenregie?

Sind Sie sich noch nicht sicher, ob Sie lieber Ihren Umzug selbst in die Hand nehmen sollen oder doch lieber Umzugsexperten beauftragen? Hiernach empfiehlt es sich Gedanken darüber zu machen, wie:

Hinweis: Wenn Sie sich für ein Umzugsunternehmen entscheiden, dann ist es ratsam sich über die Lage in Corona-Zeiten zu informieren.

Anmeldung und Bürgerservicenummer

Gute Neuigkeiten: Die Niederlande zählt zu der Mitgliedschaft in der EU – dementsprechend erleichtert es den Papierkram um einiges. So können Sie bis zu 3 Monate mit einem Personalausweis in den Niederlanden aufhalten, ohne bei der Gemeinde melden zu müssen. Bei einem Aufenthalt, die länger als 3 Monate ist, sind Sie dazu verpflichtet bei der Einwanderungsbehörde zu registrieren. Dort erhalten Sie die sogenannte „Bürgerservicenummer“ (BSN). Diese Nummer gilt für so ziemlich alle offiziellen Papiere, von Krankversicherung bis Arbeitsvertrag. Hierzu müssen Sie nötige Unterlagen vorzeugen:

  • unterzeichneter Mietvertrag mit der aktuellen Adresse in Rotterdam
  • gültigen Reisepass oder Personalausweis
  • Kopie der Geburtsurkunden

Auf der Webseite Gemeente Rotterdam können Sie sich weitere Informationen einholen.

Gemeindesteuer

Es ist zu empfehlen sich über die Gebühren, wie Wasser und Abfall der Gemeinde rechtzeitig zu informieren. Hier können Sie im Detail über die Gemeindesteuer lesen.

Eröffnung eines Bankkontos

Nach der Ankunft in Rotterdam brauchen Sie ein holländisches Bankkonto, um nicht nur arbeiten zu können, sondern auch um eine Krankenversicherung abschließen zu können. Bekannte Banken sind beispielsweise die ABN Amro, ING Groep oder die Rabobank.

Interessante Fakten: Haben Sie gewusst, dass der Name Rotterdam von einem Fluss namens Rotte kommt? Damals legten die Einwohner einen Damm in die Rotte – Rotte(r)damm.

Umzug nach Rotterdam

Leben In Rotterdam

Die Hafenstadt bietet nicht nur ein dynamisches Leben voller Studenten, sondern auch zahlreiche Jobmöglichkeiten sowie ein spannendes urbanes Wachstum. Die Stadt ist gefüllt von architektonischen Hinguckern und die Vielzahl an Wasserwegen machen Rotterdam im Volksmunde zum „Tor zur Welt“. Gerade bei einem Umzug sollten Sie auch die Mietkosten im Ausland berücksichtigen. Daher haben wir Ihnen in der Tabelle die durchschnittliche Mietkosten in Rotterdam dargestellt:

Zimmerwohnungmonatliche Mietkosten
2-Zimmerwohnung im Stadtkern1.202,27 
2-Zimmerwohnung außerhalb des Stadtkerns899,09 € 
4-Zimmerwohnung im Stadtkern2.034,78 € 
4-Zimmerwohnung außerhalb des Stadtkerns1.384,09 

Kaum zu glauben, aber an der Kruiskade stehen zwei Gebäude – das alte Luxor Theater und das Hotel Central, aber auch the Oude Binnenweg -, die den 2. Weltkrieg überlebt haben. Während des WW2 war die Stadt fast zerbombt!

Die besten Wohngegenden in Rotterdam

Rotterdam Zentrum: Wenn Sie im Zentrum von Rotterdam wohnen möchten, ist kein Auto nötig. Alles ist perfekt zu Fuß erreichbar, ob Supermärkte, Shopping Läden, der Hauptbahnhof oder die Rotterdam International School. Es ist von allem etwas dabei: moderne Apartments, große Villen oder einfache Gebäude mit engen Treppenhäusern.

Kralinge: Östlich des Zentrum befindet sich das Viertel Kralingen und ist ungefähr 15 Minuten vom Stadtzentrum entfernt. Hier wohnen viele Studenten, junge Menschen oder Paare. In dieser Gegend gibt es Wohnungen, die etwas teurer sind. In der Nähe befindet sich ein schöner See mit Wäldern drum herum, den Sie besuchen können, wenn Sie sich eine Auszeit von dem Trubel nehmen möchten.

Kop van Zuid/ Nieuwewerk: Kop van Zuid, auch der „Head of South“ genannt, ist unter jungen Menschen auch sehr beliebt. Das Viertel gilt als Erweiterung des Zentrums über die Maas hinweg.  Sie finden hier einen Mix aus neu gebauten Wohnungen als auch Gebäuden, die schon etwas älter sind. Hier müssen Sie mit höheren Mietpreisen rechnen.

Tipp: Hierbei bietet sich Onlineportalen, wie rooming oder auf Facebook „Marketplace“ an.

Lebenshaltungskosten in der Hafenstadt

Die Lebenshaltungskosten sollten Sie in Rotterdam nicht unterschätzen. Im deutschen Verhältnis ist das Leben in Rotterdam viel teurer. Damit Sie eine grobe Vorstellung haben, erhalten Sie in der folgenden Tabelle die Preise mit dem holländischen Durchschnitt:

LebenNiederlandeRotterdam
1l Milch0,93 € 0,94 € 
Eier 2,11 € 2,03 €  
1kg Hähnchenfilets7,72 € 7,68 € 
Zigaretten (20 Pack)8,00 € 8,00 € 
ÖPNV Monatskarte85,50 € 80,00 € 
Kino 12,00 € 12,00 € 

Wie ist der Arbeitsmarkt?

Dank des Hafens bietet Rotterdam zweifellos viele Jobmöglichkeiten in der Logistikbranche. Viele multinationale Unternehmen befinden sich ebenso in der Hafenstadt. Das erhöht die Nachfrage nach Arbeitnehmern, die sich den ausländischen Märkten widmen.

Die Arbeitswoche in den Niederlanden liegt grundsätzlich zwischen 36 und 40 Stunden. In vielen Fällen können diese sogar auf vier Tage verteilt sein. Das durchschnittliche Nettogehalt entspricht 2.515,91 € im Monat. Nachfolgend finden Sie die bekannte Unternehmen in Rotterdam:

Unternehmen (Branche)Umsatz in Milliarden €
Unilever (Nahrungsmittel)52,7
Lyondellbasell (Chemie)26,8
Vopak (Transporte)1,34
AIESEC (Non-Profit)nicht verfügbar
Erasmus MC (Bildungswesen)~1,2

Umzug nach Rotterdam – Holländisch lernen

Die holländische Sprache ist für Deutsche relativ schnell gelernt und wird von Einheimischen zweifellos geschätzt. Die Sprache „dutch” erleichtert die Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt, bringt schneller in Kontakt mit Einheimischen und hilft in der alltäglichen Bürokratie. Abgesehen davon steigert jede neugelernte Sprache zudem das Selbstwertgefühl. Erfahren Sie mehr zu Niederländisch Kurse.

Sind Sie neugierig, wie ähnlich die zwei Sprachen sind? Nachfolgend finden Sie einen kleinen Einblick zum „Niederländisch lernen für Anfänger“:

Öffentlicher Verkehrsmittel

Die Stadt überzeugt mit einem ausgebauten Verkehrsnetz und alles ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar. Mit der sogenannten OV-Chipkaart sind Sie schnell in den umliegenden Städten. Die Kosten für die Karte sind einmalig 7,50 € und kann anschließend beliebig aufgeladen werden, um sich mit der Metro, Straßenbahn und Bus problemlos fortzubewegen. Innerhalb einer Stunde sind Den Haag, Amsterdam oder Amsterdam Schiphol Flughafen mit dem öffentlichen Verkehr erreichbar. Auf der Homepage der NS können Sie Ihre gewünschten Verbindungen auswählen.

Hinweis: Die normale OV-Chipkaart ist eine anonyme Karte – sprich Sie haben nicht die Möglichkeit die Karte zu sperren, wenn Sie die OV verlieren. Demzufolge ist die personalisierte Ov Chipkaart optimaler.

 

Umzug nach Rotterdam

Sehenswürdigkeiten in Rotterdam

Rotterdams pulsierende Kulturlandschaft zieht immer mehr Menschen an und es gibt zahlreiche interessante Dinge, die Sie in die Niederlande entdecken können. Im Folgenden finden Sie eine Liste voller Sehenswürdigkeiten, die Sie unbedingt entdecken sollten:

Als Hafenstadt sollten Sie sich eine Hafenrundfahrt mit dem sogenannten Spido oder dem Amphibienbus eine Splashtour auf keinen Fall entgehen lassen. Das Havenmuseum am Leuvehaven und das danebengelegene Maritiem Museum vervollständigt dann die Hafenthematik mit vielen historischen Schiffen und Sehenswertes zur Seefahrt für einen ausgefüllten Tag.

Den Blick über ganz Rotterdam können Sie auf dem Euromast in 112 Metern Höhe genießen. An der Maas entlang, können Sie die Skylines nach der berühmte Erasmusbrug, auch „De Zwaan“ bekannt, bestaunen. Die bekanntesten Windmühlen finden Sie am Kinderdijk. Sie waren aus dem 18. Jahrhundert und wurden von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Außerdem ist die bogenförmige Markthalle von Rotterdam einen Besuch wert. Die Decke ist ein einzigartiges Kunstwerk aus gemalten Blumen und Früchten. Dort haben Sie eine unglaubliche Auswahl an unterschiedlichem Essen von orientalisch bis spanisch, türkisch oder holländisch. Neben den Markhal steht die Cube Houses, wo Sie besichtigen können. Reichliche Bars finden Sie in der Witte de Width Straat. Die ganze Straße besteht aus tollen internationalen Restaurants und vielen Bars, dort wirst du in jeden Fall fündig.

Weitere Empfehlungen der beliebtesten Attraktionen:

  • Biergarten
  • Fenix Factory
  • Diergaarde Blijdorp
  • Kunsthal

Tipp: Wie Sie sehen bietet die Stadt einiges und es scheint als wäre Rotterdam nie langweilig! Auf dieser Seite Interesting & Fun Facts finden Sie die Top Dinge über die Hafenstadt.

Zum Abschluss

Sind Sie bereit für den Umzug? Wir hoffen, dass Sie diese Seite informativ gefunden haben. Nichtsdestotrotz haben wir Ihnen weitere Artikel zur Verfügung gestellt, die Sie interessieren könnten.