Top 10 Umzugs​unternehmen in Berlin

400 Umzugs​unternehmen gefunden in Berlin

Filter
Umzugsart
Dienstleistungen
Bewertung
In der Nähe
Filter anwenden
Ergebnisse
Filter
Brauchen Sie Hilfe bei der Auswahl des richtigen Umzugunternehmens?
Fragen Sie jetzt ein Angebot an! Es ist schnell, einfach und unverbindlich. Vergleichen Sie mit bis zu 4 weiteren Angeboten.

Besitzen Sie ein Unternehmen?

Kontaktieren Sie uns, um zu unserem Verzeichnis hinzugefügt zu werden.

Unternehmen hinzufügen

Umzugsunternehmen Berlin

Hier finden Sie:

Berlin ist mit Abstand auf Platz 1 der beliebtesten Umzugsziele Deutschlands – kein Wunder, oder? Als Hauptstadt Deutschlands hat die Stadt so einiges zu bieten und ein Umzug nach Berlin ist daher nachzuvollziehen. Doch was ist bei einem Umzug nach Berlin zu beachten?

Die sorgfältige Auswahl eines Umzugsunternehmens in Berlin der wohl wichtigste Faktor eines Umzuges. Nur mit einem professionellen Umzugshelfer wird Ihr Umzug auch ein Erfolg. Um Ihre Entscheidung für eine Umzugsfirma in Berlin so einfach wie möglich zu machen, haben wir (oben) eine Umzugsunternehmen-Berlin-Liste angefertigt. Hier finden Sie eine übersichtliche Auswahl an zertifizierten Umzugsfirmen in Berlin. So können Sie diese einfach miteinander vergleichen und die für Sie passende auswählen.

Wir legen wert auf Authentizität. Diese Liste repräsentiert daher keine Top 10 Umzugsunternehmen in Berlin und auch nicht nur die günstigsten Umzugsunternehmen in Berlin – sondern alle. Auf diese Art und Weise können Sie selbst entscheiden, welche Kriterien zur Auswahl einer guten Umzugsfirma wichtig sind.

Umzugsunternehmen in Berlin auswählen

Hausverstand unterstützt uns täglich bei der ein oder anderen Entscheidung. Große Entschlüsse wie die Auswahl eines professionellen Umzugsunternehmens sollten allerdings immer unter Berücksichtigung verschiedener Entscheidungskriterien getroffen werden und nicht nur mit Hausverstand. Da dies leichter gesagt als getan ist, wollen wir Ihnen helfen und haben daher die wichtigsten Entscheidungskriterien für die Auswahl eines Umzugsunternehmens in Berlin aufgelistet:

  • Bewertungen: Diese werden sowohl im Stern- als auch im Zahlen-Format unter den jeweiligen Firmenprofilen angegeben.
  • Kundenrezensionen: Um einen Eindruck der Umzugsunternehmen bekommen, stöbern Sie durch unsere Kundenrezensionen.
  • Angebotene Serviceleistungen: Einpackservice, Administrative Aufgaben, Montage, etc.
  • Preis: Mehr dazu im folgenden Punkt.

Kosten Berliner Umzugsunternehmen

Was kostet ein Umzug in Berlin? Die Umzugskosten variieren stark und sind vom Umzugsvolumen sowie der Distanz des Transportes abhängig. Bei einem Umzug innerhalb Berlins für ein Komplettumzug liegt der Preis durchschnittlich bei 525 bis 695 €. Diese Kosten können aber auch bis zu 1.100 € betragen und hängt von mehreren Kriterien ab. Bei einem Umzug auf kurzen Strecken (~ 25km) liegt der Preis im Durchschnitt bei 200 €.

Umzug in Berlin mit einer Umzugsfirma: Entscheiden Sie sich für den Umzug mit einer Umzugsfirma in Berlin, bieten Unternehmen diverse Angebote an – von Packservice oder reinem Transport bis hin zu Komplettlösungen.

Umzug in Berlin in Eigenregie: Wollen Sie den Umzug in Eigenregie durchführen sollten Sie sehr auf die Umzugskosten achten. Trotz weitverbreitetem Glauben, dass ein selbstorganisierter Umzug günstiger ist als ein professionell organisierter, entspricht dies nur selten der Wahrheit. Während Umzugsunternehmen Pauschalpreise anbieten, müssen Sie für Transportkosten, Verpackungsmaterial, Halteverbotsschilder, etc. selbst aufkommen. Meist übersteigen die Kosten die eigentliche preisliche Vorstellung um ein Vielfaches.

Kosten: Berlin-Umzug in beliebte Städten

Anhand der Tabelle bekommen Sie eine grobe Vorstellung, was ein Umzug in Berlin in anderen Städten kostet:

deutsche Städtedurchschnittliche Umzugskosten
Hamburg640 – 794 €
München893 – 1.043 €
Frankfurt823 – 923 €
Stuttgart916 – 1.016 €
Köln940 – 1.015 €

Hinweis: Beachten Sie, dass dies nur ungefähre Angaben sind. Ein Umzug nach Berlin ist immer ganz individuell, daher können wir Ihnen keinen pauschalen Preis angeben.

Günstiges Umzugsunternehmen Berlin

Unser Verzeichnis der Umzugsunternehmen in Berlin zeigt alle Umzugsfirmen – nicht nur die günstigsten, sondern alle. Wie daher wählen Sie die günstigste aus? Ganz einfach: Im Prinzip müssen Sie gar nichts weitere tun, als hier Ihre Umzugsdaten einzutragen und abzuwarten. Dann erhalten Sie bequem und schnell ganz einfach bis zu 5 Umzugsangebote zugeschickt und die jeweiligen Umzugsunternehmen werden mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Wenn Sie also so wenig Aufwand wie möglich bevorzugen, füllen Sie das Anfrageformular aus und wir garantieren, dass Sie problemlos ein günstiges Umzugsunternehmen in Berlin finden.

Internationaler Umzug Berlin

Sie bleiben nicht in Deutschland oder ziehen aus dem Ausland nach Deutschland? Kein Problem für uns. Auch bei internationalen Umzügen unterstützen wir Sie bei Sirelo tatkräftig und stehen Ihnen in jedem Schritt Ihres Auslandumzuges bei.

Umzug von Berlin ins Ausland: Ein internationaler Umzug ist kein Fingerschlecken. Daher haben wir für Sie eine Auslands-Checkliste erstellt, in welcher Sie alle relevanten To-Dos für einen reibungslosen Umzug von Berlin ins Ausland finden, von A wie Anmeldung eines Wohnsitzes bis Z wie Zoll- und Einreisebestimmungen.

Umzug vom Ausland nach Berlin: Sie wollen nach Berlin ziehen? Um das passende internationale Umzugsunternehmen zu finden, empfehlen wir Ihnen einen Blick auf unsere Liste internationaler Umzugsunternehmen zu werfen.

Wohnen in Berlin

Auf dem Berliner Wohnungsmarkt liegt derzeit der durchschnittliche Mietpreis für eine 30m² Wohnung bei 20,82 €/m² und für eine 100m² bei 16,34 €/m². Um eine grobe Vorstellung zu haben, wie hoch den monatlichen Mietpreisen pro Quadratmeter in den verschiedenen Bezirken sind, können Sie sich auf Statista (2019) erkundigen.

Umzug-Berlin Kosten < 10.000 €

Bezirkdurchschnittliche Kosten pro Quadratmeter
Charlottenburg – Wilmersdorf8.712 €
Mitte7.982 €
Friedrichshain – Kreuzberg7.976 €
Steglitz – Zehlendorf7.263 €
Neukölln6.305 €
Tempelhof – Schönenberg6.125 €

Umzug-Berlin Kosten ≈ 5.000 €

Bezirkdurchschnittliche Kosten pro Quadratmeter
Pankow5.766 €
Reinickendorf5.664 €
Treptow – Köpenick5.634 €
Lichtenberg5.569 €
Spandau5.328 €
Marzahn – Hellersdorf5.042 €

Leben in Berlin

Bei einem Umzug nach Berlin sollten Sie sich auch über das Leben in der Spreemetropole Gedanken machen. Damit Sie eine Vorstellung haben, wie hoch die monatlichen Ausgaben ungefähr in der deutschen Hauptstadt ist, haben wir Ihnen nachfolgend eine Tabelle erfasst:

Restaurantbesuche

Ausgaben fürdurchschnittliche Kosten
gehobene Küche8,00 bis 12,00 €
Sternenrestaurantab 50,00 €

Lebensmittel

Personendurchschnittliche monatliche Kosten
für Paare350,00 €
für Familie750,00 €

Unterhaltung und Fortbewegung

Ausgaben fürdurchschnittliche Kosten
Tagesticket ÖPNV2,90 €
Monatskarte81,00 €
Kino10,00 €
Museen8,00 bis 12,00 €

Umzugstipps beim Berliner-Umzug

Hier einige wertvolle Tipps & Tricks für Ihren Berlin-Umzug:

An- und Ummeldungen beim Berlin-Umzug

Wenn Sie nach Berlin umziehen, kommen Sie um ein bisschen Papierkram nicht herum. Demzufolge müssen Sie bei einigen Behörden Ihre Adressänderung informieren. Nachfolgend haben wir Ihnen die wichtigsten Meldebehörden erfasst. In der Regel müssen Sie sich 14 Tagen nach dem Einzug bei den zuständigen Meldebehörden registrieren oder ummelden. Neben dem Identitätsnachweis und Heirats-/ Geburtsurkunde müssen Sie unter anderem auch die ausgefüllten Formulare ausfüllen sowie eine Einzugsbestätigung des Vermieters vorlegen.

Spezial-Tipp: Wo Sie sich sonst noch an- bzw. ummelden müssen, erfahren Sie auf unserer Seite im Detail Wohnsitz ummelden. Ob Sie innerhalb der Stadt oder in die Hauptstadt ziehen, vergessen Sie auch hierbei nicht, Ihr Fahrzeug umzumelden. Es ist ratsam, sich davor einen Termin bei den Kfz-Zulassungsbehörden zu vereinbaren.

Umzugskartons in Berlin

Zur Umzugsvorbereitung gehört natürlich auch die Umzugskartons. Schließlich ist es ein wichtiger Bestandteil jedes Umzugs. Überlegen Sie sich, welche Größe und Formen Sie benötigen. Die nachfolgende Tabelle soll Ihnen als Orientierungshilfe dienen:

ArtMaße (LxBxH)Belastungsgrenze
Standardkartons61 x 30 x 32 cm40 kg
Bücherkartons40 x 33 x 33 cmbis zu 30 kg
Kleiderkartons62 x 52 x 135 cmbis 50 kg

Um Kosten zu sparen, sollten Sie sich im Vorfeld informieren, wie viele Umzugskartons Sie benötigen. Mithilfe unser Volumen-Rechner können Sie die Größe Ihres Umzugs ermitteln. Nichtsdestotrotz haben wir Ihnen Pi mal Daumen in der nachfolgenden Tabelle ein Richtwert zur benötigten Anzahl an Umzugskartons-Berlin erstellt:

Wohnfläche (m²)Umzugskisten
2540-50
4051-70
5071-100

Nachdem Sie wissen, wie viele Kartons Sie für Ihren bevorstehenden Umzug benötigen, können Sie sie nun besorgen. Der Kauf eines Umzugskartons ist in zahlreichen Geschäften erhältlich, wie: Action, Bauhaus, U-Karton, Umzugskartons24, etc.

Spezial-Tipp: Sind Sie unter Zeitdruck und finden daher keine Zeit, um die Kartons zu kaufen? Demnach können Sie beim Umzugsunternehmen in Berlin Umzugskartons anfordern, die mit im Umzugsservice enthalten sind.

Halteverbot für den Berlin-Umzug

Berlin ist eine Großstadt und daher erwies sich die Parksituation als schwierig. Aus diesem Grund raten wir Ihnen, sich mindestens 14 Tage vor Ihrem Umzug ein Halteverbot in Berlin zu beantragen. Die Genehmigung erhalten Sie an das zuständige Ortsamt, Straßenverkehrsamt oder beim Landratsamt. Neben Genehmigungskosten müssen Sie noch zusätzlich Aufstellkosten dazu rechnen, wie: Länge und Dauer des beantragten Halteverbots, Wagengröße, Leihgebühren für die Verkehrsschilder, etc.

Die durchschnittlichen Bearbeitungskosten betragen zwischen 19 und 49 € und die Aufstellkosten zwischen 60 und 130 €. Bei einem Umzug mit einem Umzugsunternehmen, müssen Sie sich nicht persönlich um die Beantragung kümmern. Bei der Beantragung der Halteverbotszone, haben Sie eine Auswahl zwischen eine einfache und doppelseitige Halteverbotszone.

  • Einfache Halteverbotszone: Absperrung nur eine Straßenseite von einer Länge bis zu 15 Meter Die Gültigkeitsdauer liegt bei ein bis zwei Tage.
  • Doppelseitige Halteverbotszone: Absperrung beide Straßenseiten.

Klaviertransport Kosten – Berlin-Umzug

Die entscheidenden Kostenfaktoren beim Berliner-Klavier-Transport sind:

  • Größe und Gewicht des Klaviers
  • Stockwerke an Aus- und Einzugsort
  • Entfernung zwischen den Wohnorten
  • Bedingungen beim Ein- und Ausladen

Bei einem einfachen Klaviertransport über eine kurze Distanz können Sie mit einem Durchschnittskosten von 150 € rechnen. Hingegen liegen die Kosten eines Flügeltransports in Berlin über mehrere Stockwerke und langen Distanz bis zu 1.000 €Hinweis: Allein die hohen Kosten bereitet einen schon Kopfschmerzen. Wussten Sie aber, dass Sie Ihr Klavierstimmer steuerlich geltend machen können? Informieren Sie sich hier im Detail.

Anhand der Tabelle können Sie sich einen Überblick verschaffen, wie die Preise des Klaviertransportes in Berlin zustande gekommen ist:

LeistungPreise
Transportpauschale100 bis 130 €
Stundensatz35 bis 50 €
Fahrtkosten pro km1 bis 2 €
Möbellift50 bis 100 €
Transport pro Stockwerk45 bis 100 €
Lastenaufzug (dann keine Gebühren pro Stockwerk)100 bis 150 €
Evtll. Park- oder Halteverbotszonen50 bis 300 €
Zusatzkosten bei engen Fluren20 bis 30 €

Hinweis: Der Aufwand bei einem Flügeltransport ist um einiges höher. Grund hierbei ist die Größe und das massive Gewicht. Dementsprechend sind die Kosten auch höher.

Klaviertransport in ein paar Schritten

Zunächst sollten Sie entweder mit der Luftpolsterfolie oder Decken den Korpus einwickeln. Anschließend können Sie die Lyra vorsichtig abschrauben. Mithilfe Ihrer Helfer wird das Klavier mit der Möbelgurte angehoben und ein anderer Helfer sollte an dieser Stelle einen Rollwagen darunter schieben. Beim Tragen durch das Treppenhaus sollten Sie vorsichtig das Klavier durch die Gurte vom Rollwagen heben und langsam die Treppenstufen tragen. Machen Sie zwischendurch eine kurze Pause, um Kraft zu tanken. Sobald Sie unten angekommen sind, kommt das Klavier wieder auf den Rollwagen und wird bis zum Fahrzeug geschoben. Danach können Sie es vorsichtig auf die Hebebühne platzieren.

Nach dem Klavier-Umzug

Wie bereits erwähnt sind Klaviere und Flügel empfindliche Instrumente. Demnach sollten Sie nach dem Klaviertransport auch Folgendes beachten:

  • Das Instrument sollte 2 bis 3 Wochen akklimatisieren
  • Machen Sie einen Termin mit dem Klavierstimmer aus
  • Die Luftfeuchte in der Wohnung sollte nicht mehr als 65 %, aber auch nicht unter 50% sein

Sind Sie nun darauf gut vorbereitet? Wir hoffen, dass dieser Artikel hilfreich war.  Sirelo wünscht Ihnen einen erfolgreichen Umzug!

Beliebte Städte in Deutschland

Berlin
Top 10 Umzugs​unternehmen in Berlin
Hamburg
Top 10 Umzugs​unternehmen in Hamburg
München
Top 10 Umzugs​unternehmen in München
Köln
Top 10 Umzugs​unternehmen in Köln