Umzug nach Manchester

Manchester ist eine der wertvollsten Industriestädte Englands und hat sich von der Arbeiterstadt zu einem brausenden Zentrum für Kultur und Touristik entwickelt. Du hast dir Manchester als neue Wahlheimat ausgesucht? Wir stehen dir mit vielen Informationen zur Seite, welche du für einen Umzug nach Manchester benötigst. Im Folgenden eine kleine Übersicht:

Umzug nach Manchester

Umziehen nach Manchester

Nach Manchester zu ziehen ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Das liegt nicht zuletzt an der rasanten Modernisierung der Innenstadt, architektonischen Highlights und dem anziehenden Fußballflair. Die Stadt bietet zudem viele Wohnmöglichkeiten, da sie nach Angriffen des Zweiten Weltkrieges flächendeckend wiederaufgebaut werden musste.

Du findest auf der rechten Seite neben dem Artikel unter ‚Informationen über England‘ verschiedene sehr hilfreiche Informationen, um für deinen Umzug gewappnet zu sein. Beispielsweise Aufenthaltsgenehmigungen, Steuern oder Gesundheitsvorsorge.

Sehenswürdigkeiten

Charakteristisch für Manchester sind die mit rotem Backstein erstellte Gebäude. Zu den besonderen Highlights zählen die gotische Manchester Cathedral (erbaut 1421 im Perpendikular-Stil), das neugotische Rathaus von Manchester und das 1830 erbaute Empfangsgebäude des 1839 erbauten Bahnhofs Liverpool Road (das älteste erhaltene der Welt). Zu den besten Museen zählen das National Football Museum und das Museum of Art and History.

Seit den 1960er Jahren wurden mehrere große Hochhäuser gebaut, die eine neue Stadtsilhouette entstehen ließen. Das höchste Gebäude ist der 2006 gebaute Beetham Tower, der ein Hotel, Restaurants und Wohnungen beherbergt. Im Frühjahr 2008 begann der Bau des Piccadilly Tower, der seit dem das höchste britische Gebäude außerhalb Londons darstellt.

Manchester besitzt 135 Plätze, Park- und Gartenanlagen. Wichtigste Parkanlage ist der Heaton Park im Norden der Innenstadt. Die Grünanlage ist mit 250 Hektar Fläche eine der größten öffentlichen Parkanlagen Europas. Auf den zwei großen Plätzen St Peter’s Square und Albert Square im Stadtzentrum stehen zahlreiche Denkmäler in Gedenken an berühmte Personen und Könige.

Kosten für einen Umzug nach Manchester

Für deinen Umzug muss dein Umzugsgut durch Deutschlands Nachbarländer zur Küste, anschließend über den Ärmelkanal bis letztendlich in den Nordwesten Englands gebracht werden. Du solltest bedenken, dass der Transport somit wenige Tage dauert. Genaue Preisangaben sind natürlich unmöglich, denn dies beruht auf dein Umzugsvolumen, Kilometerentfernung und deinen gewählten Service bei der Möbelspedition. Allgemein schätzen wir, dass ein Umzug von Deutschland nach England zwischen 2.000€ – 4.000€ kosten wird.

Um besser einschätzen zu können, was alles für einen Internationalen Umzug berechnet wird, kannst du dich bei „Kosten für einen internationalen Umzug“ genauer informieren. Bei einem Transport mit Container (in diesem Fall über den Ärmelkanal) kannst du hier fündig werden.

Du kannst dir auch genaue Kostenvoranschläge für den Transport nach Manchester anfordern lassen. Kontaktiere dafür unterschiedliche Umzugsunternehmen. Sirelo arbeitet ausschließlich mit spezialisierten Umzugsfirmen zusammen. Rechts auf deinem Bildschirm findest du Bewertungen von Unternehmen, welche deinen Transport nach England übenehmen können.

Spare bis zu 40% bei deinem Umzug!
5 kostenlose Angebote anfordern

Checkliste: Was du nicht vergessen solltest

Es gibt einiges zu beachten, was du vor Ort oder im Voraus erledigen solltest:

  • Bankkonto: Um in Manchester finanzielle Transaktionen durchführen zu können und gleichzeitig Gebühren zu sparen, solltest du zeitnah ein Konto bei einer englischen Bank eröffnen. Für genaue Anforderungen setze dich mit einem Geldinstitut vor Ort in Verbindung.
    • In Manchester wird in Britische Pfund Sterling gezahlt. (1€ ~ 0,8712£)
  • Führerschein: Dein in Deutschland erstellter Führerschein ist in England genauso gültig, sofern er nicht eingeschrenkt oder aufgehoben wurde. Du kannst ihn allerdings jederzeit in einen englischen umwandeln lassen – ist jedoch nicht verpflichtend. Hier findest du mehr dazu.
  • Internetanbieter: Um in deiner neuen Wohnung Internetzugang zu erhalten, brauchst du schnellstmöglich einen passenden Anschluss. Der größte Anbieter ist die BT (Britisch Telecom). Alle Internetanbieter nutzen BT um den Anschluss einzurichten, können das Internet jedoch oft billiger anbieten. Vergleiche hier die besten Anbieter.
  • Handytarife: Auf dieser Plattform findest du unterschiedliche Handyanbieter in GB.

Bildungseinrichtungen

Wandert man als ganze Familie aus, ist es wichtig, die richtige Schule für seine Kinder zu finden. Es gibt über 170 Grund– und Weiterführende Schulen, von denen einige zu den Top 5% aller nationaler Bildungseinrichtungen zählen. Die Auswahl ist groß: Von multikulturellen staatlichen Schulen bis zu geschichtlichen hundert Jahre alten Gymnasien.

Die sogenannte Free Schools sind neue unabhängige staatlich unterstützte Einrichtungen. Sie wurden auf der Grundlage der erfolgreichen Schulprogramme in den USA und Schweden aufgebaut und bieten einen Weg für Eltern, Lehrern, Wohltätigkeitsorganisationen und vorhandenen Schulen auf die Notwendigkeit einer neuen Schule in ihrer Gemeinde zu reagieren: Bestehende Lehrstandarts zu verbessern oder eine größere Auswahl von Bildung zu ermöglichen.

Du möchtest in Manchester studieren? Dann kannst du dich hier über Verschiedenes informieren oder auf unserem Artikel „Top 5 Universitäten in England“ vorbeischauen.

Welcher Stadtteil passt zu mir?

Manchester Map

Manchester ist mit über 520.000 Einwohnern eine große Stadt. Möchte man sesshaft werden, ist es sehr schwierig den für sich passenden Stadtteil zu finden. Vor allem, wenn man noch nicht angereist ist. Die einzelnen Stadtbezirke können in 5 große Stadtteile untergliedert werden:

  • Picadilly und das Northern Quarter: Die von roten Mauern geprägte Gegend liegt mitten in der Stadt. Gegenüber des Kanals befindet sich das Einkaufszentrum Arndale Centre. Klassische Boutiquen sind in der High Street und der Tib Street im Northern Quarter zu finden.
  • Salford Quays: Im westlich gelegene Stadtzentrum befanden sich früher erfolgreiche Handelshäuser und die zeitgenössische Architektur prägt das Hafenviertel.
  • Millenium Quarter: An der Victoria Street befindet sich die im 19. Jahrhundert restaurierte und auf mittelalterliche Fundamenten erbaute Manchester Cathedral. Ebenfalls im Millenium Quarter liegt das Urbis, ein hochmodernes Ausstellungszentrum.
  • Deansgate & Castlefield: Südlich der Manchester Cathedral liegt Deansgate, mit der bekannten Kingsstreet und vielen gehobenen Restaurants und Geschäften. Hinter den Schleusen von Deansgate ist das gepflasterte Castlefield, ein Kanaldorf innerhalb der Stadt, mit malerischen Pubs, die an der Schleuse liegen.
  • Old Trafford: Im Old Trafford befindet sich der sportliche Teil Manchesters, mit den Trainingsgelände des ansässigen Fußballclubs Manchester United.

Für Informationen unterschiedlicher Unterkunftsarten besuche die folgende Seite.

Mietkosten

Es ist natürlich hilfreich zu wissen, welche Preise für die Unterkünfte zu zahlen sind. In der Tabelle sind Durchschnittpreise im Stadtzentrum angegeben.

UnterkunftsartKosten Minimal in PfundKosten Maximal in Pfund
1 Zimmer Apartment380775
2 Zimmer Apartment495875
3 Zimmer Apartment800900

Dieser Link bietet dazu weitere Informationen.

Zudem siehst du verschiedene Vergleichskategorien und Lebenshaltungskosten zwischen London und Manchester.

StatistikLebensunterhaltungskosten
StadtLebensqualitätKaufkraftSicherheitGesundheitsvorsorgeLebenshaltungskostenUmweltverschmutzung
London545162546457
Manchester686458685349
StadtPreis CappuccinoPreis 1L MilchPreis Packung EierMiete einer 3 Zimmerwohnung
London€ 2,97€ 1,02€ 2,48€ 2.858,45
Manchester€ 2,94€ 0,88€ 1,95€ 1.074,32

Unsere Seite Wohnen in England hilft ebenso, die britische Kultur und Wohnsituation besser kennen zu lernen.

Arbeitsmöglichkeiten

Leben ohne Arbeit ist nicht möglich, schon gar nicht in Manchester! Darum sollte man sich spätestens vor Ort nach einer Arbeitsstelle umsehen. Manchester zählt zu den wirtschaftsstärksten Regionen Großbritanniens und belegt nach dem Bruttosozialprodukt hinter London und Birmingham den dritten Platz. Die ehemals dominierende Schwer- und Textilindustrie ist heute kaum noch von Bedeutung, stattdessen beschäftigt der Dienstleistungssektor die meisten Arbeitnehmer. In der Stadt und Umgebung sind einige weltweit agierende Unternehmen sesshaft.

Unternehmen in Greater ManchesterDeutsche Unternehmen
2 ErgoAdidas
ApadmiSiemens
BarclaysBASF
DeloitteAllianz
GoogleAldi

Mehr dazu findest du auch bei Arbeiten in England.

Öffentlicher Nahverkehr

Manchester Verkehr

Der Flughafen Manchester Airport ist der drittgrößte Englands. Direktverbindungen bestehen zu kontinental Europa und interkontinentalen Flughäfen wie Washington oder Singapur.

Manchester ist ein Eisenbahnverkehrsknotenpunkt. Der Hauptbahnhof Manchester Piccadilly ist der verkehrsreichste Bahnhof außerhalb von London. Die weiteren zentralen Bahnhöfe Oxford Road und Victoria dienen dem Regionalverkehr.

Manchester ist eine sehr bevölkerungsreiche Stadt und der öffentliche Personennahverkehr besteht aus Stadtbussen sowie der Straßenbahn Manchester Metrolink. Die wichtigsten Stadtkerne werden mit Innercityexpressbussen verbunden und sind kostenlos nutzbar. Fernbusse gewähren Anschluss zu anderen englischen Großstädte wie London, Liverpool oder Leeds.

Um dich über Tickets, Preise sowie Sparangebote zu informieren, besuche die Transport for Greater Manchester Webseite.

In England ist es immer günstiger, sich sofort eine Return Fahrkarte zu besorgen. Damit zahlt man nicht viel mehr als für ein Standart Single Ticket. Außerdem gibt es immer und überall noch Bahnhofsschalter mit Verkäufern. In Deutschland wurden diese zu weiten Teilen vollständig durch Automaten ersetzt.

Gratis Umzugsangebote

Du möchtest nach Manchester auswandern? Nutze unseren kostenlosen Service und erhalte verschiedene Angebote von Umzugsunternehmen. Fülle dafür einfach unser Anfrageformular aus. Wähle dein bestes Preis-Leistungs-Verhältnis und spare bis zu 40% bei den Umzugskosten!